ArCADia-Architektur mit BIM und IFC

Als günstiges Jahres-Abo oder als Sofort-Download. 

Version: 
8 | Neu ! | Auf Lager  

+++ Neue ArCADia BIM Internetseite besuchen +++ 

Plattform | Voraussetzung: ArCADia BIM LT | Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista

  • Multi-Rendering
  • DWG, IFC, DXF Unterstützung 
  • Mehrschalige Wände (auch Bogen), Stahlsäulen, Decken, Fundamente (Streifen, Sockel), Treppen, Dächer, Rampen, Fenster, Türen, Wandöffnungen etc.
  • modifzierbare Werkstoff-Datenbank, Holzlisten, Materiallisten, Bemaßungen, Schnitte, etc.
  • Objektgestützter Import / Export der Projekte ins IFC-Format (für Allplan, ArchiCAD, Revit, AutoCAD, usw.).
  • Objektgestützter Datenaustausch mit dem Programm ArCon (beidseitige Kommunikation möglich)
 

30-TAGE TESTVERSION

30-Tage Testversion downloaden kostenlose ArCADia-Vollversion inkl. allen BIM-Erweiterungen herunterladen.ArCADia BIM - Building Information Modeling 2D 3D CAD- DEMO DVD>> unverbindlich testen
 

Kurzbeschreibung

ArCADia-BIM ARCHITEKTUR ist eines der Module des ArCADia BIM Systems. Das Programm basiert auf der Building Information Modeling (BIM) – Ideologie.  ArCADia-ARCHITEKTUR richtet sich an Architekten, Bauplaner und alle anderen Personen die sich mit professionellen Bauplanungen beschäftigen.

Die Kombination aus ArCADia BIM LT und ArCADia-ARCHITEKTUR ergibt ein professionelles Planungswerkzeug – gepaart mit einer komfortablen Anwendungssteuerung,  wie Sie es von einem guten CAD-Programm erwarten dürfen.

Diese 3D-CAD Programme enthalten alle nötigen CAD-Funktionen, mit welchen Sie Ihre Projekte detailliert planen, gestalten und präsentieren können. Die Benutzeroberfläche des ArCADia-Architektur-Programms ist sehr intuitiv und leicht in der Bedienung. Die eingebaute 3D-Visualisierung der  sowie die Rendering-Funktion arbeiten sehr zuverlässig und liefern sehr fotorealistische Ergebnisse der entworfenen Gebäude.

Das ArCADia-BIM-SYSTEM ist eines der fortschrittlichsten 3D-CAD Programmen auf dem Markt.

Dank der BIM-Technologie, bietet unser System zahlreiche neue Funktionen, die so bisher nicht möglich waren. So können z.B., die  unterschiedlichen Versionen eines Projektes (Version des Elektroplaners, des Architekten, des Wasserinstallationsplaners, usw.) miteinander verglichen, zusammengefügt oder im vollen Umfang auf Kollisionen untersucht werden. Schon während der Planung werden alle physikalischen und technischen Parameter eines Projektes definiert und gespeichert, damit diese in späteren Berechnungen und Auslegungen (Heizsystem, Klima, Wasserinstallation, u.Ä.) genutzt werden können. Dafür eigenen sich am besten die übrigen Branchenmodule unseres ArCADia BIM-Systems.

Die ArCADia-BIM CAD-Software dürfen Sie 30 Tage kostenlos testen. Das Testen der Software ist völlig unverbindlich! Wenn Sie ein gutes und günstiges CAD-Programm suchen, dann sind Sie bei uns genau richtig!

ArCADia-ARCHITEKTUR Import Export:

ArCADia-ARCHITEKTUR unterstützt viele verschiedene Dateiformate (DWG, IFC, DXF) und besitzt unterschiedliche Import-, Exportfunktionen, dadurch erhält der Nutzer des Programms die einzigartige Möglichkeit, Projekte aus unterschiedlichen fremden Programmen, wie z.B. Allplan, ArchiCAD, Revit , ArCon oder AutoCAD, weiterbearbeiten zu können.

Dank der objektgestützten Export-/Import-Funktion behalten alle Elemente ihre Eigenschaften. Eine Wand bleibt eine Wand, und ein Fenster bleibt ein Fenster, mit allen technischen Eigenschaften (Schichten, Materialien, Aufbau, Wärmedurchgangskoeffizient, usw.). Ihre Projekte behalten ihre Struktur, auch eine 3D-Ansicht ist danach immer noch verfügbar. Anschließend können Sie Ihre Zeichnungen im DWG-Format abspeichern, ausdrucken, oder bei Bedarf im IFC-Format abspeichern, und in Programmen wie Nemetschek Allplan, ArchiCAD oder Revit weiterbearbeiten.

Unsere CAD-Software dürfen Sie 30 Tage kostenlos testen. Das Testen der Software ist völlig unverbindlich! Wenn Sie ein gutes CAD-Programm suchen, das die neueste BIM-Technologie unterstützt, dann sind Sie bei uns genau richtig!

Zur Funktion des Moduls ist eine lizenzierte Version des Programms ArCADia BIM LT erforderlich!